Donnerstag, 14. November 2019

DRK Edenkoben: Nach 20 Jahren verabschiedet sich Bürgermeister Olaf Gouasé vom Vorsitz

Neuer Vorsitzender des DRK Edenkoben ist Eberhard Frankmann

18. Oktober 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Leute-Regional, Politik regional

Landrat Dietmar Seefeldt, Bürgermeister Olaf Gouasé, Erster Beigeordneter Eberhard Frankmann und Beigeordneter Daniel Salm (von links) bei Gouasés Dienstjubiläum im August.
Foto: Yvonne Trauth

Edenkoben. 20 Jahre führte Bürgermeister Olaf Gouasé das Edenkobener Deutsche Rote Kreuz. Bei der vergangenen Mitgliederversammlung standen Neuwahlen an, den Posten des Vorsitzenden und damit die Nachfolge von Gouasé übernimmt der Erste Beigeordnete Eberhard Frankmann.

„Es waren 20 schöne Jahre“, blickt Gouasé zurück. Am 8. April 1999 hatten ihn die Mitglieder zum Nachfolger des schwer erkrankten Alfons Veron gewählt. Meilensteine der vergangenen zwei Jahrzehnte waren der Umbau des ehemaligen Schalthauses der Pfalzwerke zum heutigen DRK Hauses mit Hof, Garage und der erweiterten Freifläche.

Der Indienststellung eines Mannschaftstransportwagens folgte zudem die Anschaffung eines eigenen Rettungswagens für die vielen Sanitätsdienste der Bereitschaft des Ortsvereins. An den jährlich vier Blutspende-Terminen arbeiten tolle Teams Hand in Hand, ob in Zusammenarbeit mit den Ärzten oder in der Küche, sagte Gouasé nicht ohne Stolz.

Im Küchenteam mit dabei auch das 80-jährige Ehrenmitglied Renate Gleich. Und auch in den weiteren Abteilungen läuft‘s: Bereitschaft, Jugendrotkreuz (JRK) und Altkleidersammlung. Gerade im Nachwuchsbereich wisse die Edenkobener Jugend auch auf Kreis- und Landesentscheiden zu glänzen und sich etwa bei Blumenaktionen einzubringen.

Aber auch der gesellige Teil kam nicht zu kurz, ob beim jährlichen Garagenfest oder dem Jahresabschlussessen. Der Vorsitzende dankte seinem langjährigen treuen Vorstandsteam: So sei der zweite Vorsitzende Peter Schreieck immer an seiner Seite gewesen und auch Schatzmeister Werner Staub und Schriftführer Georg Laux waren 15 Jahren mit im Team.

Die neue Vorstandschaft: Vorsitzender ist Erster Beigeordneter Eberhard Frankmann, Stellvertreter bleibt Peter Schreieck. Neue Schatzmeisterin ist Tanja Graf, das Amt des Schriftführers übernimmt Daniel Kuppetz. Beisitzer sind Lars Fischer, Matthäus Gawelczik und Andreas Gutzler. Kassenprüfer sind Helena Wenninger und Norbert Lingenfelder. (Ivonne Trauth)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin