Freitag, 02. Dezember 2022

Dachstuhlbrand in Freinsheim

1. Oktober 2022 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Quelle: Feuerwehr Freinsheim

Freinsheim. Gegen 18 Uhr am 1. Oktober wurde die Freinsheimer Wehr zu einem Gebäudebrand in der Badstraße gerufen. Noch während das erste Fahrzeug sich der Einsatzstelle näherte, waren Flammen über dem Dachstuhl sichtbar.

Daher wurden sofort die Wehren aus Weisenheim am Sand und Erpolzheim zur Unterstützung nachalarmiert. In der ersten Phase der Brandbekämpfung waren 3 Trupps unter Atemschutz im sogenannten Innenangriff, um die Flammen zu bekämpfen. Parallel ist die Drehleiter in Stellung gebracht worden, um den Brand von oben zu bekämpfen.

Zur weiteren Unterstützung gab es zwei überörtliche Nachalarmierungen, einmal für den Hubsteiger aus Bad Dürkheim und zum anderen für den Hasslocher Gerätewagen mit zusätzlichen Atemluftgeräten.

Kurz nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war klar, dass sich im Brandobjekt keine Personen befinden. Jedoch gab es im Umfeld des Einsatzgeschehens sechs betroffene Personen.
Lediglich eine Person musste kurz vom leitenden Notarzt ambulant behandelt werden. Für die anderen Personen war eine weitergehende Versorgung durch den Rettungsdienst nicht notwendig.

Gegen 18:45 Uhr begannen die Nachlöscharbeiten. Der Energieversorger war mit einem Mitarbeiter ebenfalls vor Ort um das Gebäude stromlos zu schalten.

Insgesamt waren rund 100 Feuerwehreinsatzkräfte mit 24 Fahrzeugen am Einsatz beteiligt. Der Rettungsdienst war mit 6 Fahrzeugen vor Ort.

Quelle: Feuerwehr Freinsheim

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen