Dienstag, 15. Juni 2021

„Christkind in Aktion“ – Spendenaktion zu Weihnachten

22. November 2012 | Kategorie: Landau

Das Emblem der Landauer Caritas. Foto: Ahme

Landau. Regina Bachor und Bruno Kühn vom Caritas-Zentrum Landau erinnern sich an vergangene Aktionen zu Weihnachten: „Unvergesslich die strahlenden, vor Staunen fast stummen glücklichen Kinder mit ihren Geschenken aus der Spendenkampagne. Unvergesslich der Ausruf eines Kindes: „ich hätte nie gedacht, dass ich so ein Geschenk bekomme!“ Unvergesslich die Freude eines Spenders: „ich wollte schon immer gerne einem kleinen Jungen einen Laster schenken.“

Auch in diesem Jahr wollen der Drogerie-Markt Müller, das Caritas-Zentrum Landau und viele großzügige Spender Kindern der vom Caritas-Zentrum betreuten Familien beweisen, dass sie wie alle anderen zu Weihnachten sich über Gaben freuen dürfen, die sie sonst so nicht überreicht bekämen. Wie geschieht das?

Die Kinder schreiben im Caritas-Zentrum ihren Vornamen und ihr Alter auf Kärtchen. Diese werden im Müller-Markt an einen Weihnachtsbaum angeheftet.

Wer ein Geschenk spenden will, nimmt sich eine Karte und sucht für dieses Kind eine Weihnachtsüberraschung aus. Diese wird von den Mitarbeitern des Müller-Marktes liebevoll eingepackt und an das Caritas-Zentrum weitergegeben.

„Dann gibt es auch dieses Jahr in der Woche vor Weihnachten wieder eine Feier mit der anschließenden Bescherung im Caritas-Zentrum mit vielen glücklich strahlenden Kindern“, so Kühn und Bachor. (red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin