Donnerstag, 20. Juni 2024

CDU-Gemeindeverband Bellheim fordert erneut Reaktivierung der Bahnstrecke Germersheim-Landau

13. Februar 2022 | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional

Bahnhof in Zeiskam.
Foto: Alfred Gadinger

Bellheim – Nachdrücklich begrüßt der CDU-Gemeindeverband Bellheim die Bemühungen der Landräte Dr. Fritz Brechtel und Dietmar Seefeld und des Landauer Oberbürgermeisters Thomas Hirsch, dass sich Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) der Reaktivierung der Bahnstrecke zwischen Germersheim und Landau annehmen möge.

Der CDU-Gemeindeverbandsvorsitzende Tobias Baumgärtner und der CDU-Fraktionsvorsitzende Alfred Gadinger weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass der Verbandsgemeinderat Belheim auf Antrag der CDU ebenfalls eine einstimmig gefasste Resolution verabschiedet hat. Dabei wurde der Bund um eine Neuberechnung der Nutzen-Kostenuntersuchung für die Bahnstrecke Landau-Germersheim gebeten. Grundlage soll eine evaluierte standardisierte Bewertung sein.

Da im Bereich der Verbandsgemeinde Bellheim auch die Ortsgemeinde Zeiskam an dieser Bahnstrecke liegt und die Gemeinde darüber hinaus vom ÖPNV derzeit schlecht bedient wird, hat der Verbandsgemeinderat Bellheim das Bundesverkehrsministerium darum gebeten, die aktuellen Prüf- und Bewertungsstäbe für Nutzen-Kosten-Untersuchungen im ÖPNV „schnell und zeitgemäß“, insbesondere vor dem Hintergrund der klimapolitischen Zielsetzungen, zu überarbeiten.

Auch Baumgärtner und Gadinger sehen bei einer Reaktivierung der Strecke Germersheim-Landau einen wichtigen Schritt bei der Bewältigung der Mobilitätswende. Es sei nunmehr an der Zeit zu handeln und die Bewertungskriterien für die Reaktivierung von Schienenstrecken durch den Bund anzupassen. Dabei müssten die Vorgaben zur Kosten-Nutzen-Rechnung  zunächst angepasst werden, damit Reaktivierungen von Bahnstrecken überhaupt in den Bereich des Möglichen kommen. So hätten selbst vielversprechende Strecken wie zwischen Landau und Germersheim nach den bestehenden Kriterien der sogenannten Standardisierten Bewertung wegen hoher Kosten keine Chancen, realisiert zu werden. (mg)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen