Freitag, 22. November 2019

„Canto Allegro“ in Zeiskam: Köstliche Verbindung von Musik und Wein

17. Juni 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Musik regional

Canto Allegro zeigte sich beim Sommerfest in Bestform.
Fotos: Ahme

Zeiskam.  In Zeiskam gibt es eine reiche Vereinstradition und es wird dort gerne und gut gesungen. Bestes Beispiel dafür lieferte der junge Chor Canto Allegro, der zu den Liederkranzchören gehört, am Wochenende im Alten Bauernhof.

Er lud dort zu seinem Sommerkonzert, zum ersten Mal in Eigenregie, ein. Der junge Chor (er feierte letztes Jahr 10jähriges Bestehen) ist erwachsen geworden und möchte Tradition und Neues miteinander verbinden. Garanten dafür sind nicht zuletzt Thorsten Doppler als Gesamtvorstandsvorsitzender aller Chöre und Canto-Allegro-Vorstand Dennis Armbrüster mit der musikalischen Leiterin Sandra Kammann.

Ein Experiment habe man mit dem Sommerkonzert versucht, sagte Thorsten Doppler zur Begrüßung der Gäste.
Im Gemüsedorf Zeiskam hatte man nämlich unter dem Motto „Musik meets Wein“ mit dem Hochstadter Weingut Schweder, einen Partner mit Qualität ins Boot geholt. So gab es Gelegenheit, vor und nach dem Konzert sowie in den Pausen, der Geselligkeit zu frönen, miteinander ins Gespräch zu kommen und den schönen Sommerabend bei Wein und Leckereien in lockerer Atmosphäre zu genießen.

Jeder Gast fühlte sich sowieso als etwas ganz Besonderes, denn er durfte (Hollywood lässt grüßen), schon beim Eintritt über einen roten Teppich schreiten und wurde (es fehlten allerdings die Paparazzi) auch abgelichtet.

Danach konnten sich die Zuhörer über ein sehr abwechslungsreiches und buntes Programm der Chorgruppe freuen. Neben bekannten Liedern aus Musical, Rock & Pop wie zum Beispiel „Waterloo“, „Dieser Weg“ oder „Geboren um zu leben“, wurden die Besucher auch mit neuen musikalischen Stücken überrascht; Lisa Humbert und Stefanie Hartardt glänzten übrigens als hervorragende Solistinnen.

Der Abend war rundum gelungen und wird hoffentlich so auch zukünftig weiter veranstaltet. Das Publikum jedenfalls war voll des Lobs und freute sich über die gelungene Organisation und Durchführung des Abends. (Video: Rohr)
Infos: www.canto-allegro.de (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin