Freitag, 25. September 2020

Bundeswehr: Von der Leyen sieht „Haltungsproblem und Führungsschwäche“

30. April 2017 | 4 Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Politik
Foto: dts Nachrichtenagentur

Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will angesichts der jüngsten Skandale strukturelle Probleme bei der Bundeswehr erkannt haben.

„Die Bundeswehr hat ein Haltungsproblem und sie hat offensichtlich eine Führungsschwäche auf verschiedenen Ebenen“, sagte von der Leyen in der ZDF-Sendung „Berlin direkt“. „Da müssen wir konsequent herangehen.“

Im Fall des Oberleutnants Franco A., dem vorgeworfen wird, eine Identität als Flüchtling angenommen und Verbrechen geplant zu haben, sieht die Verteidigungsministerin „falsch verstandenen Korpsgeist“ und kritisierte, dass die Vorgesetztenebene nicht die nötige Verantwortung wahrgenommen habe. „Das gärt dann, bis es zum Eklat kommt und das ist nicht in Ordnung“, so von der Leyen. „Offensichtlich greifen die Mechanismen nicht, die solche Streitkräfte haben müssen, damit auch frühzeitig gemeldet und aufgeklärt wird.“

Erst Ende April 2017 feuerte von der Leyen den Generalmajor Walter Spindler, aus seiner Funktion als Kommandeur des Ausbildungskommandos des Heeres. Bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand im August 2017 wurde er auf einen anderen Dienstposten versetzt.

Spindler wird vorgeworfen, „in einem bisher noch nicht bekannten Fall von Verfehlungen durch Heeresausbilder im thüringischen Sondershausen erneut nicht energisch genug ermittelt zu haben“.

Vorwürfe gegen Spindlers Ausbildungskommando hatte es auch nach Vorfällen in der Kaserne in Pfullendorf gegeben. Dort war von demütigenden Aufnahmeritualen die Rede. In der Truppe hingegen hat Spindler einen guten Ruf: Soldaten berichteten, Spindler habe stets das Wohl seiner Untergebenen im Auge gehabt.

Der frühere Brigadegeneral und Vizedivisionskommandeur in Leipzig, Harald Fugger, sagte der sagte Leipziger Volkszeitung: „Er ist einer der geradlinigsten und integersten Offiziere, die ich kenne.“

(dts Nachrichtenagentur/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

4 Kommentare auf "Bundeswehr: Von der Leyen sieht „Haltungsproblem und Führungsschwäche“"

  1. Johannes Zwerrfel sagt:

    Führungsschwäche?

    Stimmt.
    Der Fisch stinkt immer vom Kopf her……….!

  2. Helmut Hebeisen sagt:

    Oh welche Worte von dir, bei Dem Soldaten Franco A. handelt es sich doch um genau das Klientel welches die neue rechts-aussen-Führung der AfD anspricht.

    • Danny G. sagt:

      Die neue „rechts außen Führung“ der AfD gibt es doch nur, weil genau so etwas wie hier beschrieben wird, in diesem Staat vorfallen kann.
      Als Anti-Euro Partei ist aktuell wenig Staat zu machen, die Probleme die „rechts“ anspricht sind viel größer.

      Wie kann es möglich sein solch einen Plan überhaupt in den Sinn zu bekommen ?
      In keinem Land der Welt, kann sich ein rechtsdenkender Franco A. als französisch sprechender Syrer ausgeben und wird dann noch allimentiert, anstatt 50 Hiebe auf die Fußsohlen zu bekommen.

      Egal was er vorhatte.. es ist verwerflich. Genauso ist es verwerflich sich mit 20 Scheinidentitäten auszustatten, um Geld für einen Anschlag zu sammeln. Von einem Land, welches vor lauter Vergangenheitsbewältigung und Gutmenschentum vergessen hat, was es überhaupt will, wen es aufnimmt, wen es bezahlt und wie es das finanzieren will.
      Diese ganze Asyl, Flüchtlings und Einwanderungsposse muss endlich wieder in geregelte Bahnen gelenkt werden.
      Und aus diesem Sachverhalt heraus muss man sich nicht wundern, warum in der ganzen Welt die Menschen nach einer „starken Hand“ suchen..
      Erdogan, Trump, Le Pen, Orban.. etc..etc..etc..

  3. Simon Bolz sagt:

    Verantwortung für die Truppe übernimmt man nicht, indem man offene Briefe schreibt, Frau Verteidigungsministerin! Die Bundeswehr beneide ich nicht um ihre Chefin!

Directory powered by Business Directory Plugin