Freitag, 19. August 2022

Brand in Germersheimer Kleingartenanlage

26. April 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto über Polizei Germersheim

Germersheim – Bei einem Brand in einer Germersheimer Kleingartenanlage wurden mehrere Parzellen durch ein Feuer in Mitleidenschaft gezogen.

Um 17.36 Uhr wurde ein brennendes Gartenhaus in der Kleingartenanlage „In der Kranenbleis“ gemeldet. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr stand das Gartenhaus schon in Vollbrand. Das Feuer drohte auf die angrenzenden Parzellen überzugreifen.

Der Feuerwehr Germersheim gelang es, den Brand schnell unter Kontrolle zu bringen. Die Parzelle samt Gartenhaus brannte nieder. Weitere Parzellen waren durch das Feuer leicht betroffen. Verletzt wurde niemand, es entstand lediglich Sachschaden. Brandursache dürfte ein unsachgemäßer Umgang mit Feuer gewesen sein, so die Polizei. (pol/red)

Foto: Leserin Anne

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen