Montag, 13. Juli 2020

Germersheim: Zwei Gartenhäusern in Flammen

4. Januar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Foto: Polizeiinspektion Germersheim

Foto: Polizeiinspektion Germersheim

Germersheim – Am Mittwoch gegen 4 Uhr in der Frühe brannten gleich zwei Gartenhäuschen in einem Kleingartengelände beim Germersheimer Bahnhof.

Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, stand ein Gartenhaus in vollen Flammen. Der Brand war bereits auf ein daneben stehendes Gartenhaus übergegriffen.

Die mit drei Fahrzeugen und 15 Wehrleuten angerückte Feuerwehr konnte den Brand löschen. Ein Gartenhaus wurde völlig zerstört, das andere leicht beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf rund 3.000 Euro geschätzt.

Die Brandursache sei derzeit völlig unklar, so die Polizei. Man ermittele in alle Richtungen.

Mögliche Augenzeugen werden gebeten sich bei der Polizei Germersheim unter der Telefonnummer 07274-9580 bzw. per Mail pigermersheim@polizei.rlp.de zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin