Montag, 25. Januar 2021

Lustadt: Brand auf Pferdekoppel gelöscht

29. Oktober 2019 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Lustadt – In unmittelbarer Nähe zu einer leerstehenden Pferdekoppel zwischen Lustadt und Zeiskam kam es am Montagabend gegen 19.30 Uhr zu einem Brand.

Eine Zeugin hatte Flammen entdeckt und die Polizei verständigt. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine 30-jährige Frau Papier verbrennen wollte und dabei das Feuer auf eine Holzpalette übergriff.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten das Feuer rasch löschen. Es entstand kein Sachschaden. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin