Freitag, 20. September 2019

Bodo Lutzke gewinnt Stichwahl in Schwegenheim

16. Juni 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kommunalwahl 2019, Kreis Germersheim, Politik regional

Glücklich: Bodo Lutzke und seine Frau.

In Schwegenheim sind Bodo Lutzke (FWG) und Anne Jäger (SPD) am Sonntag in die Stichwahl gegangen. Der Sieger: Bodo Lutzke. 60,62 Prozent der Schwegenheimer setzen ihr Kreuz bei Lutzke, 39,38 Prozent bei Jäger. 

Für Lutzke war es der zweite Anlauf. Bei den letzten Kommunalwahlen unterlag er hauchdünn dem damaligen Amtsinhaber Goldschmidt von der SPD. Goldschmidt war dieses Mal nicht wieder zur Wahl angetreten.

Lutzke war auch bei der Kommunahlwahl am 26. Mai diesen Jahres knapp mit 48,03 Prozent an der absoluten Mehrheit vorbeigeschrammt, für Jäger votierten 35,33 Prozent.

Nun hat er es geschafft und kann sein Wahlkampfmotto „Positiv denken, positiv handeln“ in die Tat umsetzen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin