Montag, 23. September 2019

„Blade Runner“-Star Rutger Hauer ist tot

24. Juli 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Leute, Nachrichten, Panorama

Symbolbild red

Heerenveen  – Der niederländische Schauspieler Rutger Hauer ist tot. Er starb bereits am Freitag im Alter von 75 Jahren in seinem Wohnort in Beetsterzwaag in der nördlichen Provinz Friesland.

Sein Filmdebüt feierte Hauer im Jahr 1973 in „Türkische Früchte“, dessen Regisseur Paul Verhoeven ihm die Hauptrolle gab. Nach weiteren Filmen in den Niederlanden gab er 1981 sein US-Filmdebüt in „Nachtfalken“.

Hauer wurde einem breiten Publikum vor allem durch seine Darstellung als Replikant Roy Batty in dem Science-Fiction-Film „Blade Runner“ von Regisseur Ridley Scott bekannt, der 1982 erschien. Später wirkte er unter anderem in Filmen wie „Batman Begins“ oder „Sin City“ mit, die jeweils 2005 erschienen waren.

Zuletzt war Hauer im Jahr 2017 in dem Kinofilm „Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“, bei dem Luc Besson Regie führte, zu sehen. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin