Mittwoch, 18. September 2019

Bellheim: Vorfahrt übersehen – vier Verletzte

31. Mai 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Bellheim – Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer überquerte am Morgen des 30. Mai in Bellheim die Landstraße aus „In den Dornen“ und übersah dabei einen Rentner in seinem PKW.

Der 74-Jährige war vorfahrtsberechtigt. Es kam zum frontalen Seitenaufprall, bei dem sowohl Fahrer als auch Beifahrer der jeweiligen Fahrzeuge verletzt wurden und ins Krankenhaus kamen.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 15.000 Euro. (red/pol)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin