Samstag, 28. November 2020

Bellheim: Geld aus Umkleidekabine gestohlen und Gullydeckel ausgehoben

12. März 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Kanaldeckel, die heraus gerissen werden, stellen eine große Gefahr für den laufenden Verkehr dar. Foto: Pfalz-Express

Kanaldeckel, die heraus gerissen werden, stellen eine große Gefahr für den laufenden Verkehr dar.
Foto: Pfalz-Express

Bellheim – Gleich zwei kriminelle Delikte ereigneten sich am Samstagabend in Bellheim.

In der  Zeit zwischen 19 Uhr und 20. 45 Uhr stahlen Unbekannte in den Umkleidekabinen auf dem Sportgelände einen mittleren dreistelligen Bargeldbetrag aus den Taschen und Bekleidungen der Sporttreibenden.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hin, keine Wertgegenstände in frei zugänglichen Umkleidekabinen zu hinterlassen.

Zwischen 21 Uhr und 21. 30 Uhr wurden dann vier Kanalabdeckungen in der Bahnhofstraße ausgehoben. Anwohner beobachteten eine „verdächtige Person“, die sich „weggeduckt“ habe.

Das unberechtigte Ausheben von Kanalabdeckungen steht unter Strafe und stellt eine erhebliche Gefahr für Verkehrsteilnehmer dar, merkt die Polizei an.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 07274-958-0 oder per Mail an www.pigermersheim@polizei.rlp.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin