Freitag, 24. Mai 2019

Bei Eurovision 2019 gehen Träume in Erfüllung  

16. Mai 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Panorama

Tel Aviv
Foto: dts Nachrichtenagentur

Wer von uns kennt nicht dieses aufregende Gefühl, mit unbekanntem Ziel die Koffer zu packen, um Träume verwirklichen zu wollen? Mit der Eurovision haben angehende Sänger allerdings ein deutliches Ziel vor Augen. Tel Aviv 2019!

Beim Eurovision Song Contest handelt es sich um die weltweit größte Musikshow mit Millionen von Zuschauern. Eurovision wurde in Genf 1954 von der Union der Europäischen Rundfunkorganisationen gegründet. Zu den bekanntesten Veranstaltungen zählt der Eurovision Liederwettbewerb, der ursprünglich als Grand Prix Eurovision de la Chanson bekannt war.

Der Eurovision Song Contest wurde erstmals am 24. Mai 1956 ausgestrahlt. Teilberechtigt sind alle Länder, die der Europäischen Rundfunkunion angehören. Eine Ausnahme ist hierzu Australien, aufgrund seiner hohen Anzahl von Fans.

Der diesjährige Austragungsort vom 64. Eurovision Gesangswettbewerb, mit 41 teilnehmenden Ländern, ist Tel Aviv mit dem Motto „Dare to Dream“ (Trau dich zu träumen). Das Träume dabei in Erfüllung gehen können, beweisen Talente wie z.B. Celine Dion, ABBA und viele mehr. Eurovision bringt jährlich zahlreiche Überraschungen mit sich. Der Event ist nicht nur für die auftretenden Sänger, sondern auch für die Millionen von Zuschauer ein wirklich fantastisches Erlebnis in jeder Beziehung.

Das große Final in Tel Aviv 2019

Am Samstag, 18. Mai, ist es dann endlich soweit. Im ersten Halbfinale des Eurovision Song Contest schieden Belgien und Polen bereits aus. Auch Portugal, Finnland, Ungarn, Montenegro und Georgien werden beim ersehnten Final nicht dabei sein.

Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien zählen zu den größten Sponsoren für diesen Event. Das ist auch der Grund, warum diese Länder trotz schlechten Punktzahlen immer einen Platz bei den musikalischen Endentscheidungen haben. Bereits qualifiziert ist allerdings auch Israel als Gastgeberland. Insgesamt schaffen es 26 Länder in das Finale. Aus beiden Halbfinalen treten je 10 Länder an.

Schon jetzt liegt in Bezug auf die Gewinner vom Eurovision Song Contest 2019 große Spannung in der Luft. Träume können nicht nur bei den zukünftigen Megastars in Erfüllung gehen, sondern auch für die Zuschauer. Wer beispielsweise bei Unibet auf den oder die Gewinner von der Eurovision wettet, wird ebenfalls in der Lage sein, die kühnsten Wünsche in die Realität umsetzen zu können.

Wer sind die Favoriten der Eurovision 2019?

Bevor auf einen der Favoriten gewettet wird, lohnt es sich, vorher einen Blick auf die interaktive Eurovision-Statistikkarte zu werfen, damit man nähere Einzelheiten über die teilnehmenden Länder erfahren kann.

Deutschland mit dem Lied „Sister“ von Carlotta Truman und Laurita Spinelli (Sisters) zählt zumindest zum aktuellen Zeitpunkt überhaupt nicht zu den Favoriten. Einen Traum konnten sich die beiden allerdings unverhofft verwirklichen, den Sieg beim Vorentscheid im Februar. Es bleibt abzuwarten, ob sich die Schwestern auch weiterhin bei ihren Fans gemeinsam durchsetzen können.

Deutschland hat übrigens bis jetzt nur zweimal bei diesem wichtigen Musikwettbewerb gewonnen,1982 (Nicole) und 2010 (Lena Meyer Landrut), Skandinavien hingegen konnte beim Eurovision Song Contest im Lauf der  Jahre sechs Gewinne verbuchen.

Gute Chancen hingegen haben laut den Wettquoten John Lundvik (Schweden) mit „Too Late for Love“,  Duncan Laurence mit „Arcade“ (Niederlande), sowie auch Bilal Hassani mit „Roi“ (Frankreich).

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin