Samstag, 24. Juli 2021

Bad Dürkheim: Frau durch Sturz in Schacht verletzt – Zeugen gesucht

21. Januar 2021 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Bad Dürkheim. Am 20. Januar gegen 7.30 Uhr erhielt die Polizei eine Meldung, dass im Bereich der Wasserhohl, gegenüber der Hausnummer 1, eine Frau in einen ca. 1 Meter tiefen Schacht gestürzt und verletzt worden sei.

Die Polizei stellte fest, dass Unbekannte die im Bereich einer privaten Einfahrt befindlichen Bodengitter ausgehoben, entfernt und so den darunterliegenden Schacht freigelegt hatten.

Dies war in der Dunkelheit für die 70-jährige Fußgängerin nicht erkennbar, sodass sie stürzte und sich leichte Verletzungen an Knöchel und Handgelenk zuzog.

Im Rahmen des eingeleiteten Strafverfahrens, u.a. wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, bittet die Polizeiinspektion Bad Dürkheim Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. 06322-9630 oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin