Montag, 17. Juni 2019

Bad Dürkheim: Entlaufene Pferde im Gewerbegebiet Bruch

5. Dezember 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Symbolbild: dts nachrichtenagentur

Bad Dürkheim – Am frühen Morgen des 5. Dezember wurden der Polizei Bad Dürkheim durch einen Verkehrsteilnehmer mehrere frei laufende Pferde im Bereich der Bruchstraße und dem angrenzenden Gebiet In den Almen gemeldet.

Die Tiere konnten durch die Beamten gefunden und bis zum Eintreffen der Pferdehalterin, die die Pferde zu ihrem eigentlichen Standort, einer nahegelegenen Koppel zurückbrachte, auf einem Feld festgehalten werden.

Aufgrund nicht auszuschließenden Fluchtverhaltens der Tiere in Richtung der angrenzenden Bundesstraße bzw. des Bahnverkehrs erfolgte eine frühzeitige Warnmeldung sowohl an den Verkehrs- als auch an den Warnmeldedienst der Deutschen Bahn – eine Gefahr für Verkehrsteilnehmer bzw. den Schienenverkehr bestand, aufgrund der schnellen Lokalisierung der Tiere, zu keinem Zeitpunkt.

Wie die Pferde entlaufen konnten, muss derzeit noch geklärt werden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin