Dienstag, 01. Dezember 2020

Antrittsbesuch: Die Deutsche Weinkönigin in der Pfalz unterwegs

19. Mai 2013 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Rheinland-Pfalz

Die Deutsche Weinkönigin (Mitte) wird von den Deutschen Weinprinzessinnen Natalie Henninger (links) und Anna Hochdörffer (rechts), sowie der Pfälzischen Weinkönigin Andrea Römmich begleitet. Foto: Angelika Stehle

Pfalz. Die Deutsche Weinkönigin Julia Bertram (Ahr) und die Deutsche Weinprinzessin Natalie Henninger (Baden) besuchen am 21. und 22. Mai 2013 das Weinbaugebiet Pfalz.

Begleitet werden sie bei ihrem Antrittsbesuch von der Deutschen Weinprinzessin Anna Hochdörffer (Pfalz) und von der Pfälzischen Weinkönigin Andrea Römmich. Die Programmpunkte von Bad Dürkheim bis Schweigen-Rechtenbach sind: Weinproben, Betriebsbesichtigungen, eine Terroirwanderung, die Geißbockversteigerung in Deidesheim, ein Treffen mit jungen Winzern der Pfalz, eine Fahrt mit der Sesselbahn, Besichtigung der Villa Ludwigshöhe und das Deutsche Weintor in Schweigen.

Der Heimatort der Pfälzischen Weinkönigin Andrea Römmich wird am Dienstag die Deutschen Weinhoheiten mit einem Pfälzer Sekt in der Winzergenossenschaft Edenkoben empfangen. Die Pfalz freut sich auf den Antrittsbesuch der Deutschen Weinhoheiten 2012/2013. (lifePR)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin