Dienstag, 24. September 2019

Altkanzler Schröder wird am 7. April 75 Jahre: Gabriel wünscht ihm Entdeckung der Langsamkeit

6. April 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Leute, Politik

Gerhard Schröder.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – Ex-SPD-Chef Sigmar Gabriel wünscht Altkanzler Gerhard Schröder zu dessen 75. Geburtstag am Sonntag (7. April) die Entdeckung der Langsamkeit.

„Ihm, dem so viel Gereisten, dem Rast- und Ruhelosen, dem Tatmenschen, dem Weltbeweger und unentwegt die Herausforderung Suchenden, wünsche ich das Glück der Langsamkeit. Denn nur langsam lässt sich etwas genießen“, schreibt Gabriel in einem Gastbeitrag für das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“.

„Ich wünsche meinem Freund Gerhard Schröder natürlich vor allem, dass er gesund bleibt und im Glück angekommen ist“, so Gabriel weiter. „Ich wünsche ihm, dass er stolz auf sein Leben blickt, denn dazu hat er wirklich allen Grund. Und ich wünsche ihm, das seine Partei, die ihm so viel verdankt, zu einer ehrlichen Dankbarkeit in der Lage ist.“ (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin