Montag, 02. August 2021

Alkohol und Drogen: Mit Messer durch Kandel gelaufen und Verkehrsteilnehmer bedroht

27. Oktober 2014 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild pfalz-express.de

Kandel – Am frühen Nachmittag des 26. Oktober wurde ein Autofahrer, der in seinem Fahrzeug saß, von einem Mann von außen mit einem Messer bedroht.

Der Mann mit dem Messer soll dem Autofahrer zuvor sogar nachgefahren sein. Dann sei er in sein Fahrzeug gestiegen und weiter gefahren.

Der Mann wurde zuvor im Bereich der Kandeler Innenstadt gesehen, als er mit einem großen Messer herumlief. Bei der der sofort eingeleiteten Fahndung der Polizei Wörth wurde der 42-Jährige auf der Landstraße fahrend entdeckt und angehalten.

Er stand sichtlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss und wirkte stark abwesend. Das Messer führte er noch bei sich.

Der Mann wurde festgenommen und einem Facharzt vorgestellt. Ursache für sein Verhalten dürfte ein sogenannter psychischer Ausnahmezustand sein.  (PI Wörth/red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin