Samstag, 19. Oktober 2019

13. Oktober: Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz zum Herbstkonzert im Speyerer Dom

12. Oktober 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
Logo: Polizei RLP

Logo: Polizei RLP

Speyer – Das Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz gastiert am Donnerstagabend im Dom zu Speyer zum traditionellen Herbstkonzert.

Das Polizeiorchester Rheinland-Pfalz ist ein Sympathieträger für die rheinland-pfälzische Polizei und ein musikalischer Botschafter des Bundeslandes an Rhein und Mosel.

1953 als „Polizei-Musikkorps“ gegründet, etablierte sich das sinfonische Blasorchester schon bald als ideales Bindeglied zwischen den Bürgern und der Polizei. Durch Gastspiele in ganz Deutschland und im europäischen Ausland und durch zahlreiche Auftritte in Funk und Fernsehen hat das Polizeiorchester Rheinland-Pfalz einen besonderen Bekanntheitsgrad erlangt.

Das Repertoire der 37 professionellen Musiker unter der Leitung von Stefan Grefig ist so vielseitig wie die Aufgaben des Orchesters. Es reicht von klassischer sinfonischer Musik bis zu zeitgenössischer Originalliteratur und von traditioneller Marschmusik bis hin zur Unterhaltungsmusik.

Auch die diesjährige Liedauswahl wird den sakralen Raum des romanischen Kaiserdomes wieder in besonderer Weise zum Klingen bringen.

Polizeihauptkommissar Christian Küchenmeister trägt zwischen manchen Stücken besinnliche Texte vor. Der Polizeipräsident des Polizeipräsidiums Rheinpfalz, Thomas Ebling, wird eine kurze Ansprache halten.

Der Eintritt ist frei.

Am 13. Oktober, 19 Uhr, Dom zu Speyer

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin