Donnerstag, 29. Oktober 2020

1. Oktober: Dr. Rothenberger referiert zum Landauer Stadtbrand von 1689

24. September 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Landau, Veranstaltungstipps

Ganz oben im Stiftskirchenturm – Blick auf Landau.
Archivfoto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Im Rahmen der von der VHS Landau und der Bezirksgruppe Landau des Historischen Vereins der Pfalz veranstalteten Vortragsreihe wird am 1. Oktober Dr. Karlheinz Rothenberger, Landau, zum Thema „Der große Stadtbrand von Landau am 23./24. Juni 1689 und die schwierige Suche nach den Tätern“ referieren.

Stadtbrände sind die größten Katastrophen in der Geschichte einer Stadt. Sie haben sich darum tief in die Erinnerung der Menschen eingegraben. So auch in Landau. In der Nacht vom 23. auf den 24. Juni 1689 brach an verschiedenen Stellen der Stadt Feuer aus.

In den folgenden Stunden gingen mehr als zwei Drittel der Stadt zugrunde. Das mittelalterliche Landau war weitgehend ausgelöscht. Der Vortrag behandelt Ursache, Verlauf und Ergebnisse des Stadtbrands.

Aufgrund der derzeitigen Beschränkungen ist die Teilnahme am Vortrag nur nach Voranmeldung bei der VHS Landau möglich.

Der Vortrag findet wie gewohnt um 19.30 in der Mensa des Otto-Hahn-Gymnasiums statt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin