Sonntag, 18. November 2018

Führung „Landauer Denkmäler und Persönlichkeiten“ am 22. Oktober

13. Oktober 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein
Foto: bft-landau

Foto: bft-landau

Landau. Seit diesem Jahr neu im Angebot der Reihe „Landauer Themenführungen“ ist der Rundgang „Denkmäler und Persönlichkeiten“.

Die auf das 13. Jahrhundert zurückreichende Stadt Landau zeichnet sich durch eine Reihe bemerkenswerter Denkmäler aus.

Hervorgehoben sei das imposante Reitermonument des Prinzregenten Luitpold auf dem Rathausplatz, die zum Zeitpunkt ihrer Aufstellung in den 1980er Jahren heftig umstrittene Landavia auf dem Martha-Saalfeld-Platz oder das Edith-Stein-Denkmal am Chor der Augustinerkirche.

Der Kunsthistoriker Dr. Walter Appel führt im Rahmen eines etwa zweistündigen Rundgangs durch Landau und erinnert anhand einer Auswahl beispielhafter Denkmäler an Persönlichkeiten und Ereignisse, die Landaus wechselvolle Geschichte prägten.

Treffpunkt zur Führung ist am Samstag, 22. Oktober um 14 Uhr vor dem Rathaus. Die Führung kostet 4 Euro/Person. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 6 Personen.
Eine Anmeldung ist beim Büro für Tourismus erforderlich (Tel.: 06341/13-8302). (bft-landau)

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin