23. Oktober: Landauer Büchereitage – Vernissage zur Woche der Kulturen

16. Oktober 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kultur, Landau, Regional

Die Wochen der Kulturen sind mittlerweile Tradition in Landau.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Am Freitag, 23. Oktober, findet um 19 Uhr in der Stadtbibliothek Landau, Heinrich-Heine-Platz 10, eine Vernissage zur Wochen der Kulturen statt.

„Die Menschen in Afghanistan“: Nasir Khan Mansoori zeigt eine andere Ansicht des heutigen Afghanistan. Mit seinen Bildern erzählt er nicht nur die Geschichte des Krieges, sondern zeigt Menschen in Afghanistan, präsentiert ihre Art zu leben, ihre Werte und Traditionen. Er stellt zudem ihre Sehnsucht nach Frieden und ihre Hoffnung auf ein lebenswerteres Leben in ihrer Heimat dar. Die aus Afghanistan stammende Sängerin Shirin Alizadeh sorgt für eine stimmungsvolle musikalische Umrahmung.

Die Vernissage wird vom Beirat für Migration und Integration Landau präsentiert und ist gleichzeitig die Auftaktveranstaltung zur Woche der Kulturen. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Weitere Informationen und Eintrittspreise sind unter www.landau.de/buechereitage erhältlich. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin