Montag, 11. Dezember 2017

„Was glaubst du denn?“ Spannende Aktionen im Rahmen der Woche der Kinderrechte 2015

12. Juni 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Aktionen zu Kinderrechten werden seit vielen Jahren angeboten.
Foto: stadt-nw

Neustadt. Im Rahmen der Woche der Kinderrechte unter dem Motto „Recht des Kindes auf Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit“ führt das Team offene Jugendarbeit (TOJ) des Jugendamtes Neustadt an der Weinstraße im Jahresverlauf wieder verschiedene Aktionen und Veranstaltungen durch.

Sie gehen der Frage nach: „Was glaubst du denn? – Vielfalt der Religionen“ und beinhalten Aktionstage und Ausflüge in unterschiedliche „Gotteshäuser“, um verschiedene Kulturen und Glaubensrichtungen kennen zu lernen und dadurch mögliche Vorurteile und Ängste abzubauen. Auch interessierte Eltern sind willkommen.

Vorab findet am Donnerstag, 25. Juni, 16.30 Uhr, im Jugendc@fé ein Infotreffen inklusive Einstieg in die Vielfalt der Religionen statt, bei dem der Religionspädagoge und Experte Michael Landgraf (Leiter des Religionspädagogischen Zentrums in Neustadt) Fragen beantwortet. Anschließend warten leckere Snacks.

Die Veranstaltungstermine in der Übersicht:

* Donnerstag, 25. Juni, 16.30 bis 19 Uhr im Jugendc@fé
Infotreffen/Einstieg in die Vielfalt der Religionen
* Donnerstag, 2. Juli, 15 bis 19 Uhr, Treffpunkt Hauptbahnhof:
Ausflug zum Dom nach Speyer (mit Eis essen)
* Dienstag, 22. September, 15 bis 19 Uhr, Treffpunkt Hauptbahnhof: Ausflug in die Moschee nach Mannheim (mit Stadtbummel)
* Dienstag, 20. Oktober, 9 bis 17 Uhr im Jugendc@fé
Aktionstag in den Herbstferien, Ausflug in die Synagoge nach Speyer

Man kann sich für einen oder mehrere Ausflüge anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos, die Angebote werden vom Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen Rheinland-Pfalz gefördert.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es im Jugendc@fé unter 06321/189170, im Jugendtreff West unter 06321/484665 oder bei der Gemeinwesenarbeit unter 06321/855625. (stadt-nw)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin