Sonntag, 17. Dezember 2017

In Berlin festgenommener Al-Jazeera-Journalist kommt frei

22. Juni 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik

Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin – Ein in Berlin festgenommener ägyptischer Journalist des Senders Al Jazeera kommt offenbar frei. Das berichtet Al Jazeera unter Berufung auf Justizkreise.

Zuvor hatte ein Sprecher des Auswärtigen Amts erklärt, dass der Journalist voraussichtlich nicht an Ägypten ausgeliefert werde. Grund seien Zweifel an der Rechtsstaatlichkeit juristischer Verfahren in dem Land.

Der Journalist war am Samstag festgenommen worden, als er von Berlin aus nach Doha fliegen wollte. Er gehört zu den bekanntesten TV-Journalisten der arabischen Welt. Gegen seine Festnahme hatte es vielfachen Protest gegeben. (dts Nachrichtenagentur)

Zur Startseite

Diesen Artikel empfehlen:

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.
Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin