Dienstag, 25. Juni 2024

Winden: Weingut in Flammen – Brand verursacht Schaden in Millionenhöhe

14. März 2022 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto über Feuerwehr VG Kandel

Winden – Am Sonntag (13.03.22) ist gegen 23:25 Uhr in einem Weingut in der Windener Hauptstraße ein Feuer ausgebrochen.

Nach Pfalz-Express-Informationen handelt es sich um das beliebte Weingut Bitzel. Die Nebengebäude des Winzeranwesens wurden bei dem Brand komplett zerstört, ein Übergreifen des Feuers auf das Haupthaus konnte die Feuerwehr noch verhindern.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine Scheune in Vollbrand. Das Feuer drohte bereits auf die Nachbarbebauung und auf das direkt angrenzende Wohnhaus überzugreifen. Die Feuerwehr forderte eine weitere Drehleiter der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern und einen Abrollbehälter-Tank zur Wasserversorgung der Feuerwehr Stadt Wörth an. 
 
Wegen der hohen benötigten Löschwassermenge musste kurzzeitig ein Pendelverkehr für die Tanklöschfahrzeuge aus Kandel und Bad Bergzabern sichergestellt werden. Die Nachlöscharbeiten dauerten bis in die Morgenstunden an.
 
Die Anwohner wurden von der Schnelleinsatzgruppe Betreuung des Landkreises Germersheim versorgt und anschließend in Notunterkünfte gebracht. Verletzte gab es glücklicherweise keine.

Es entstand Sachschaden in Millionenhöhe, so die Polizei. Wie die Polizei am 16. März mitteilte, gehen Brandsachverständige inzwischen von einem technischen Defekt aus. 

Foto über Feuerwehr VG Kandel

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen