Sonntag, 27. September 2020

Warum Ukrainisches Outsourcing führend auf dem Weltmarkt ist

8. April 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Ausbildung & Beruf, Computer & Internet, Ratgeber, Sonstiges

Blick über Ukraines Hauptstadt Kiew.
Foto: Pixabay/Artem_Apukhtin

Die Ukraine hat ihre Outsourcing-Dienstleistungen mit guter Qualität der Dienstleistungen, angemessenen Preisen für ausländische Unternehmen und für ihre Mitarbeiter auf ein hohes Niveau gebracht.

Unter diesen Erfolgsbedingungen hat die Ukraine jede Chance, auf dem globalen Outsourcing-Markt führend zu werden.

Was bestimmt den Erfolg ukrainischer Outsourcing-Unternehmen?

– Eine große Sprachbasis. Um mit Kunden aus verschiedenen Ländern zusammenarbeiten zu können, ist es natürlich auch wichtig, mit ihnen kommunizieren zu können. Um dieses Ziel in der Ukraine zu erreichen, gibt es viele spezialisierte Universitäten und Kurse, die meisten davon in Kiew, Dnjepr, Charkow, Lemberg. In diesen Bildungseinrichtungen wird den Schülern Englisch, Deutsch, Chinesisch beigebracht. Man kann auch Spanisch, Japanisch, Arabisch und andere Sprachen lernen.

– Qualifiziertes Personal. Jährlich absolvieren 36.000 Studenten aus den Bereichen Technologie und IT in der Ukraine ihren Abschluss. Die Universitäten bieten eine gute technische Basis, die es jungen Menschen ermöglicht, in große Unternehmen auszulagern. 87% der Frauen und 82% der Männer in der IT haben ein Hochschuldiplom. Die Ukraine belegt weltweit den vierten Platz bei der Anzahl qualifizierter IT- IT-Profis (nach den USA, Russland und Indien).

– Wettbewerbsfähige Preise. In der Ukraine liegt der durchschnittliche Stundenlohn in der IT-Branche bei 25 US Dollar, in Deutschland bei 40 Dollar und in Großbritannien bei 36 Dollar. Hier können Kunden qualitativ hochwertige und qualifizierte Dienstleistungen für angemessenes Geld erhalten. Mittelständische ukrainische Spezialisten entsprechen mit unterschiedlicher Standards dem Niveau führender Entwickler im Ausland. Ausländische Unternehmen können daher Spezialisten für weniger Geld einstellen.

– Praktische geografische Lage. Die Zusammenarbeit mit der Ukraine ist für europäische Kunden sehr praktisch, da sich die Zeitzone dieses Landes nur ein bis zwei Stunden von Europa unterscheidet.

– Westliches Denken. Die Ukraine orientiert sich nicht nur mental, sondern auch geschäftlich am Westen. Das gilt insbesondere für den Bereich der IT-Dienstleistungen für die USA, die EU und Australien. Ukrainische Outsourcing-Unternehmen arbeiten mit globalen Giganten wie Microsoft, Skype, Apple, Bosch, eBay, IBM und anderen zusammen. Die Fähigkeit, in europäischer Richtung zu denken, verschafft ukrainischen Spezialisten einen Arbeitsvorteil im Gegensatz zu den Hauptkonkurrenten – Indien und den Philippinen.

Betrachtungen von praktischer Seite

Was ist erforderlich, um einen wettbewerbsfähigen Outsourcing-Service zu schaffen? Kann man zum Beispiel direkt bei erfahrenen Unternehmen auf dem Markt wie Wow24-7 sehen. Es ist ein ukrainisches Outsourcing-Kundensupportunternehmen, das seit mehr als 15 Jahren seine Dienstleistungen für Unternehmen auf dem nationalen und internationalen Markt aus 21 Ländern erbringt. Es hat zwei große Büros in Kiew und Lemberg. Dieser Dienstleister arbeitet sowohl mit großen Unternehmen als auch mit Startups zusammen. Zu den Dienstleistungen gehören Support für E-Commerce, SaaS-Lösungen, Hardware-Produkte sowie virtuelle Assistenten und Promos.

Maya Momotok, CEO von Wow24-7, erklärt, was es braucht, um im Outsourcing-Geschäft erfolgreich und gefragt zu werden:

„- Professionalität ist das Hauptkriterium, das es uns ermöglicht, mit führenden Experten auf diesem Gebiet zu konkurrieren. Dies bedeutet eine technische und sprachliche Basis seitens unserer Mitarbeiter sowie komfortable Arbeitsbedingungen und Entwicklung seitens des Unternehmens.

– Technische Plattform. Wir können mit allen Client-Systemen arbeiten oder beim Einrichten eines Systems für den Client helfen, auch wenn dies programmiert werden muss.

– Angemessene Preise. Wir berücksichtigen, dass die Bedürfnisse und Möglichkeiten aller Kunden unterschiedlich sind, sodass unsere Kunden genau so viel bezahlen wie die Dienstleistungen, die sie nutzen. Dies ist besonders für Startups von Vorteil, da jedes neue Unternehmen rund um die Uhr qualitativ hochwertigen Support mit einem kleinen Budget benötigt.

– Kommunikation. Wir sind rund um die Uhr mit unseren Kunden in Kontakt. Wir bieten auch kostenlose Beratung zu allen Themen an, die für Kunden von Interesse sind.

– Offenheit und Partnerschaft. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit ukrainischen und ausländischen Unternehmen zusammen, nicht nur als Geschäftskunde, sondern auch als Partner. Wow24-7 bietet allen, die in irgendeiner Weise mit IT, Technologie-Startups und Online-Diensten verbunden sind, gute Überweisungsbedingungen. Diese Praxis kann den Ukrainern helfen, gemeinsam ein für beide Seiten vorteilhaftes Geschäft aufzubauen und auf der ganzen Welt zu konkurrieren.“

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin