Freitag, 20. September 2019

VR Bank Südpfalz ist stolz auf ihre AZUBIs: Junge Leute für 2014 gesucht

8. März 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Ausbildung & Beruf, Ratgeber

Der Vorstandsvorsitzende der VR Bank Südpfalz Christoph Ochs (rechts) ist stolz auf die erfolgreichen Prüflinge der VR Bank Südpfalz des Ausbildungsjahrgangs 2010 (von links nach rechts): Wolfgang Lembach (Teamleiter Personalentwicklung), Saskia Herzog, Patrick Wingerter, Dorian Schurer, Jasmin König, Melanie Weiß, Daniela Staub, Andreas Wendel, Sabrina Mohr, Maria Spahn, Fabian Weiß, Maximilian Pfirrmann und Ausbildungsleiterin Melanie Zimmermann. Foto: red

 

Landau. Zwölf Auszubildende der VR Bank Südpfalz schlossen im Januar 2013 erfolgreich ihre zweieinhalbjährige Bankausbildung ab und erhielten kürzlich in einer Feierstunde vom Vorstandsvorsitzenden der Bank Christoph Ochs offiziell ihre Abschlusszeugnisse.

Ochs war sichtlich stolz auf die Absolventen und freute sich, alle Zwölf in ein Arbeitsverhältnis zu übernehmen. „Uns ist es wichtig, junge Menschen zu entwickeln. Methoden-, Sozial- und Persönlichkeitskompetenz haben für uns den gleichen Stellenwert“, so der Bankvorstand. „Ihre Entwicklung konnte ich vom ersten Tag an verfolgen und ich sehe mit Freude, was aus Ihnen geworden ist.“

Die herausragenden Erfolge sieht Ausbildungsleiterin Melanie Zimmermann als das Resultat einer qualitativ hochwertigen und sehr praxisnahen Ausbildung. „Wir ergänzen den Berufsschulunterricht und die Praxiseinsätze durch innerbetrieblichen Unterricht und Projekte, die die Auszubildenden eigenständig und mit kreativer Freiheit durchführen können“, so Zimmermann. Als ganz besonderes Projekt dieses Ausbildungsjahrganges nannte die Ausbildungsleiterin den Aufbau der  Facebook-Präsenz. „Es war eine wichtige Erfahrung für unseren Ausbildungsjahrgang, Verantwortung für ein Projekt zu übernehmen.

Das Vertrauen, das uns die Bank dabei entgegenbrachte, war nicht selbstverständlich und trieb unser Team zu Höchstleistungen an“, so die ehemalige Auszubildende Melanie Weiß, die ihre Prüfung mit eins absolvierte und jetzt im Vertriebsmanagement der Bank arbeitet. Langfristige Qualitätssicherung im Ausbildungsbereich stellt die VR Bank Südpfalz durch regelmäßige Audits des TÜV Hessen sicher, der das Siegel PREMIUM Ausbildung bereits 2011 an die Bank vergeben hat.
Für das Jahr 2014 sucht die VR Bank Südpfalz wieder motivierte junge Menschen für die Ausbildungsberufe Bankkaufmann/-frau und Bachelor of Arts (BA) und ganz neu auch eine/n Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen. Interessenten finden auf www.vr-start.de alle notwendigen Informationen zu Bewerbung und Ausbildung bei der VR Bank Südpfalz. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin