Dienstag, 17. September 2019

Ausbildung der VR Bank Südpfalz erneut vom TÜV Hessen zertifiziert – nur 16 Arbeitgeber in Deutschland dürfen Gütesiegel tragen

10. Januar 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Wirtschaft in der Region

Carmen Tragelehn (links), Prüferin des TÜV Hessen, überreicht dem Vorstandsvorsitzenden der VR Bank Südpfalz Christoph Ochs und Ausbildungsleiterin Melanie Zimmermann das neue Zertifikat „Geprüfte Ausbildungsqualität“.
Foto: red

Landau. Drei Jahre nach der Erst-Zertifizierung konnte die VR Bank Südpfalz ihre hohe Ausbildungsqualität erneut bestätigen.

Zum Jahresende überreichte Carmen Tragelehn, Prüferin des TÜV Hessen, dem südpfälzischen Ausbildungsbetrieb das aktuelle Gütesiegel. Der Vorstandsvorsitzende der Bank Christoph Ochs und Ausbildungsleiterin Melanie Zimmermann waren sehr stolz, die hohen Anforderungen wieder erfüllt zu haben.

„Die  Herausforderung ein zertifizierter Ausbildungsbetrieb zu sein liegt für uns nicht darin, die Standards zu definieren, sondern diese mit allen an der Ausbildung beteiligten Personen zu erarbeiten und dann flächendeckend umzusetzen“, so Ochs.

Der intensive Re-Zertifizierungsprozess bestand aus der Sichtung von Ausbildungsleitfäden und -materialien, einer Online-Befragung sowie auch persönlichen Interviews mit Auszubildenden und Ausbildern.

Die Ausbildungsabteilung wurde von der Personalplanung und -rekrutierung über den Ausbildungsprozess bis hin zur Übernahme der fertig ausgebildeten jungen Mitarbeiter beleuchtet. Besonders hervorgehoben wurde das Betriebsklima sowie die wertschätzende, vertrauensvolle Atmosphäre in den Auswahlverfahren.

Ebenso das große Vertrauen, das den Auszubildenden in der Ausbildung geschenkt wird. Eigenverantwortliches Arbeiten werde in den Abteilungen sowie in Projektarbeiten ganzheitlich gefördert. Das aktuelle Ausbildungsprojekt „Rein ins Leben“, bei dem die VR Bank-Azubis unter anderem mit einem Spot neue Auszubildende werben, fand sehr positiven Anklang.

Die VR Bank Südpfalz zählt zu den 16 Arbeitgebern in Deutschland, die das Zertifikat zur geprüften Ausbildungsqualität tragen dürfen. Von dem hochwertigen Ausbildungsprozess profitieren derzeit 48 Auszubildende. Mit der regelmäßigen TÜV-Zertifizierung geht die VR Bank Südpfalz einen nachhaltigen Weg der Qualitätssicherung und –verbesserung ihrer Ausbildung.

Das Bewerbungsverfahren für die Ausbildungsplätze 2015 hat bereits begonnen. Interessenten können sich informieren und bewerben unter www.vrbank-suedpfalz.de oder www.vrstart.de. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin