Mittwoch, 08. Februar 2023

Vermisstensuche: Polizei bittet um Mithilfe – Wo ist Traugott Hofmann?

25. Juli 2013 | Kategorie: Landau

Herr Hofmann leidet unter Demenz und bewegt sich wahrscheinlich orientierungslos in der Stadt Landau.
Foto: privat

Landau.   Die  Kriminalpolizei  Landau  bittet  um  Mithilfe  der  Bevölkerung  bei  der Suche nach dem 84-jährigen Traugott Hofmann aus Landau.

Der  Vermisste  wurde  zuletzt  am  Mittwoch, 24.07.2013  gegen  15.30 Uhr,  im Bereich des Westrings gesehen.
Herr Hofmann  ist  84  Jahre alt, 176  cm groß,  hat  graue,  kurze  Haare  und trägt eine Brille.  Er  trug zuletzt eine hellblaue Blouson-Jacke, eine graue Mütze und führt einen Rucksack mit sich.

Herr Hofmann leidet an Demenz und ist orientierungslos.
Der Vermisste war zuletzt zu Fuß unterwegs.
Die Kriminalpolizei Landau bittet um Hinweise unter 06341-287-0. (pi-landau)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen