Dienstag, 09. August 2022

Venningen: Hauskauf dank Wasserschaden geplatzt

21. Februar 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Kurioses

Symbolbild: Pfalz-Express

Venningen. Kurz vor dem Erwerb des neuen Eigenheims in Venningen mussten die Käufer feststellen, dass im gesamten Haus mehrere Heizungsrohre und Leitungen geplatzt waren.

Sie verständigten die Polizei, da sie zunächst eine vorsätzliche Herbeiführung des Schadens fürchteten. Alle Stockwerke waren von dem Schaden betroffen und das Haus ist für die nächste Zeit unbewohnbar. Auslöser dürften die deaktivierten Heizkörper im Anwesen gewesen sein. Ein Gutachter muss die genaue Schadenshöhe erst noch feststellen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen