Dienstag, 27. Oktober 2020

Thomas Gebhart: PC Tafel aus Maikammer Preisträger „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“

21. Mai 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart (CDU).
Foto: red

Maikammer. MdB Dr. Thomas Gebhart teilt mit, dass der Verein „PC Tafel e.V. – Computer für Bedürftige“ aus Maikammer einer der bundesweit 100 Preisträger des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ ist. Der diesjährige Wettbewerb stand unter dem Motto „Stadt, Land, Netz! Innovationen für eine digitale Welt“. Die PC Tafel ist einer der Preisträger in der Kategorie „Gesellschaft“.

Der Verein PC Tafel bringt aussortierte Computer wieder in Schwung mit dem Ziel, dass auch sozial Benachteiligte an den Vorteilen der Digitalisierung teilhaben können. Die Gründer des Vereins erhalten aussortierte Computer und Handys, die sonst als Elektroschrott im Müll gelandet. Stattdessen werden diese repariert und mit aktueller Software versehen. Diese gespendeten Geräte werden dann kostenlos an Bedürftige weitergegeben. „Der Verein hat eine innovative Projektidee entwickelt, die es Bedürftigen ermöglicht, auch das digitale Zeitalter zu erleben, und es ist eine umweltfreundliche Recycling-Maßnahme“, so Gebhart.

Der Wettbewerb „Deutschland – Land der Ideen“ ist die gemeinsame Standortinitiative von Politik und Wirtschaft. Sie wurde 2005 von der Bundesregierung und dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) mit dem Ziel gegründet, Deutschland mit seiner Innovationskraft und kreativen Ausstrahlung nach innen wie nach außen sicht- und identifizierbar zu machen. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin