Donnerstag, 02. Februar 2023

Teile von Böllenborn und Dörrenbach drei Stunden ohne Strom

9. Juni 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Böllenborn/Dörrenbach – Wie die Pfalzwerke Netz AG mitteilte, kam es am Mittwoch um 11:52 Uhr zu einer Störung im 20-Kilovolt-Netz der Pfalzwerke.

Grund war laut Pfalzwerken ein defektes Betriebsmittel. Betroffen waren Teile von Böllenborn und Dörrenbach, die zwischen 44 Minuten und 3 Stunden 3 Minuten keinen Strom hatten.

Das Netzteam Südpfalz der Pfalzwerke und die Mitarbeiter der Netzleitstelle leiteten sofort alle erforderlichen Maßnahmen ein und konnten die Stromversorgung dann wieder herstellen. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen