Donnerstag, 21. November 2019

Beiträge zum Stichwort ‘ Ungarn ’

Ungarn lehnt Verteilungsquote für Flüchtlinge weiter ab

3. September 2016 | Von

Budapest  – Ein Jahr nach der Grenzöffnung hat Ungarns Außenminister Peter Szijjarto klargestellt, dass sein Land nicht in die Verteilung von Flüchtlingen nach der ausgehandelten Brüsseler Quote einwilligen werde. „Wir sind grundsätzlich gegen das Quoten-System“, sagte Szijjarto im Interview der „Welt“. Auf dieses System hatte sich ein Großteil der EU-Innenminister im Herbst 2015 gegen den
[weiterlesen …]



Bundesregierung will weiter Asylbewerber nach Ungarn zurückschicken

31. August 2016 | Von

Berlin  – Die Bundesregierung will trotz wachsender Kritik weiter Asylbewerber nach Ungarn zurückschicken. „Die Bundesregierung sieht derzeit keine Veranlassung, die Überstellungspraxis nach Ungarn grundsätzlich zu ändern“, schreibt die Regierung in einer Antwort auf eine Kleine Anfrage von Linken-Abgeordneten, über die die „Neue Osnabrücker Zeitung“ berichtet. Zwar gebe es Defizite des Asylsystems in Ungarn, aber kein
[weiterlesen …]



EM-Achtelfinale: Belgien schlägt Ungarn

26. Juni 2016 | Von

Toulouse  – Belgien hat das Achtelfinale der Fußball-Europameisterschaft gegen Ungarn mit 4:0 gewonnen. Toby Aldeweireld besorgte in der 10. Minute den Führungstreffer, aber erst in der letzten Viertelstunde machten Michy Batshuayi (78.) und Eden Hazard (80. Minute) durch einen Doppelschlag alles klar, nachdem Ungarn ebenfalls in der zweiten Hälfte besser geworden war. Ungarns Torwart Gabor
[weiterlesen …]



Ungarn verteidigt Grenzpolitik der Visegrad-Staaten: „Griechen haben nicht versucht, Menschenmassen aufzuhalten“

15. Februar 2016 | Von

Budapest/Berlin- Die ungarische Regierung hat Pläne der Visegrad-Staaten verteidigt, den Zuzug von Flüchtlingen über die Balkan-Route zu bremsen. Der ungarische Staatssekretär für EU-Fragen, Gergely Pröhle, bekräftigte am Montag im rbb-Inforadio Überlegungen, die Grenze Bulgariens und Mazedoniens zu Griechenland abzuriegeln. „Die Griechen waren diejenigen, die überhaupt nicht versucht haben, die Menschenmassen aufzuhalten oder die griechischen Grenzen
[weiterlesen …]



Aufnahme von Flüchtlingen aus Ungarn löst Koalitionskrach aus

5. September 2015 | Von

Berlin – Die Ent­schei­dung von Bun­des­kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel (CDU), die Flüchtlin­ge aus Un­garn in Deutsch­land auf­zu­neh­men, sorgt für hand­festen Streit in der Gro­ßen Ko­ali­ti­on. Nach In­for­ma­tio­nen von „Bild am Sonntag“ kritisierte das CSU-Prä­si­di­um ges­tern Abend in einer eigens einberufenen Te­le­fonschalte die Ein­rei­se­er­laub­nis der Kanzlerin einstim­mig als „fal­sche Ent­schei­dung des Bun­des“. Beim Treffen der Spit­zen von
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin