Dienstag, 17. Mai 2022

Beiträge zum Stichwort ‘ Oberbürgermeister Thomas Hirsch ’

Straßenreinigung, Dorfgestaltung, Bebauungsfragen und vieles mehr: Erste Ortsteil-Sprechstunde von Oberbürgermeister Thomas Hirsch in Mörzheim

28. März 2017 | Von

Mörzheim. Oberbürgermeister Thomas Hirsch möchte die Situation in den Landauer Ortsteilen in diesem Jahr noch einmal verstärkt in den Blick nehmen und hat aus diesem Anlass ein neues Format ins Leben gerufen. Die erste von insgesamt acht Ortsteil-Sprechstunden fand jetzt in Mörzheim statt. Eine Stunde lang nahm der OB im Ortsvorsteherinnenbüro Anregungen, Ideen und Beschwerden
[weiterlesen …]



Neues Angebot: Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch für Bürgersprechstunden in den Stadtdörfern vor Ort

31. Januar 2017 | Von

Landau. Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch wird in diesem Jahr Bürgersprechstunden in allen acht Stadtdörfern anbieten. Beginnend im März, besucht der Stadtchef jeweils an einem Samstag die einzelnen Ortsteile, um dort mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. An die Bürgersprechstunde schließt sich ein Ortsrundgang mit dem Ortsvorsteher, Mitgliedern des Ortsbeirats sowie interessierten Bürgern
[weiterlesen …]



„Unterwegs für Kinder in Not“: Oberbürgermeister Thomas Hirsch unterstützt Aktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“ von Round Table und Ladies‘ Circle

27. November 2016 | Von

Landau. Während am diesjährigen Kinderwunschbaum im Rathaus rund 300 Herzenswünsche bedürftiger Landauer Kinder darauf warten, „gepflückt“ und erfüllt zu werden, kümmert sich die Aktion „Weihnachtspäckchenkonvoi“ darum, dass auch die Kinderaugen in Rumänien, Moldawien und der Ukraine zum Weihnachtsfest leuchten. Vom 3. bis zum 10. Dezember wird der Konvoi mit 21 LKW und rund 66.000 Päckchen
[weiterlesen …]



„Very British“: Oberbürgermeister Thomas Hirsch bürgert 28 Menschen aus 19 Nationen ein – darunter sieben Briten

17. November 2016 | Von

Landau. Die jüngste Einbürgerungsfeier im Landauer Rathaus stand ganz im Zeichen des „Brexit“. Oberbürgermeister Thomas Hirsch händigte sieben Briten die Einbürgerungsurkunde aus – ein Novum in Landau. In den zurückliegenden zehn Jahren waren insgesamt lediglich drei Briten eingebürgert worden. Die jüngste Einbürgerung war die dritte in Landau in diesem Jahr. 28 Frauen und Männer aus
[weiterlesen …]