Montag, 13. Juli 2020

Beiträge zum Stichwort ‘ Herxheim ’

Herxheimer Alt-Bürgermeister Elmar Weiller gestorben

4. März 2017 | Von

Herxheim. Im Alter von 77 Jahren ist Elmar Weiller, der frühere Bürgermeister der Verbands- und Ortsgemeinde Herxheim in der Nacht von 3. auf 4. März gestorben. Bis zum 70. Lebensjahr war Weiller in kommunalpolitischer Verantwortung unterwegs. Als Herxheimer Bürgermeister und VG-Bürgermeister war er viele Jahre unermüdlich für die Kommunalpolitik tätig. Für die CDU war er
[weiterlesen …]



Herxheim: Alkoholisierter Mann bedroht Motorradfahrer und Fußgänger mit Messer

4. August 2016 | Von

Herxheim. Ein Mann mit einem Messer bedrohte am 4. August kurz nach Mitternacht in der Oberen Hauptstraße einen Motorradfahrer. Der Motorradfahrer flüchtete in Panik zu Fuß zu einem Autofahrer ins Fahrzeug. Ein zufällig vorbei kommender Fußgänger stellte den Täter, der an dem auf der Straße liegenden Motorrad hantierte. Er sprach ihn an und wurde ebenfalls
[weiterlesen …]



Herxheimer (B)Rotwein vorgestellt: Erlös für karitative Zwecke

27. Juli 2016 | Von

Herxheim. Wein und Brot sind im religiösen Leben der Christen eine Einheit, die in der Eucharistie eine feste Verbindung besitzen. In diesem Jahr feiern die Herxheimer Bürger das 350. Jubiläum der Brotweihe. Dabei steht das Gelübde, das an die Not und das Elend während der Pestzeit erinnert, im Mittelpunkt. Was zum Überleben der Herxheimer Einwohner
[weiterlesen …]



Wildschwein in Herxheim außer Rand und Band: Zeitungsausträger schwer verletzt

23. November 2015 | Von

Herxheim. Ein 60 kg schwerer, in Rage geratener, Keiler verletzte am Vormittag des 21. November einen Zeitungsausträger in der Schillerstraße durch Bisse schwer. Danach war das Wildschwein im nordwestlichen Wohngebiet unterwegs. In der Querholstraße verursachte der Keiler einen Verkehrsunfall ohne schwere Folgen. In einem Garten in der Nähe konnte das Tier durch die Polizei erschossen
[weiterlesen …]



Monika Kleebauer, Helmut Dudenhöfer und Stefan Wagner in der Sendung „SWR Ehrensache 2015“ geehrt: „Ehrensache-Preis 2015“ an „HerxheimBUNT“ und „MahlZeit“

7. September 2015 | Von

  Trier. Bei der diesjährigen „Ehrensache“-Preisverleihung ist der Verein“HerxheimBUNT“ aus der Verbandsgemeinde Herxheim bei Landau mit dem“Ehrensache-Preis 2015″ ausgezeichnet worden. Stefan Wagner aus Schifferstadt hat den Publikumspreis der „SWR Ehrensache 2015“ gewonnen.  Monika Kleebauer und Helmut Dudenhöfer nahmen den Preis stellvertretend für ihre Kollegen entgegen, Stefan Wagner war ebenfalls anwesend. Die Preisvergabe fand am 6.
[weiterlesen …]



Sandbahntraining in Herxheim abgesagt: Bahn ist feucht und schwammig

3. April 2015 | Von

Herxhem. Das für Ostersamstag geplante Sandbahntraining im Herxheimer Waldstadion musste nach den anhaltenden Regenfällen abgesagt werden. „Die Bahn ist sehr feucht und schwammig. Da die Wetterprognose für den kommenden Samstag auch nicht gut ist, hat man sich frühzeitig zu einer Absage beschlossen um den Fahrern aus ganz Europa die Anreise zu ersparen“, so Manuel Wüst,
[weiterlesen …]



Faschingsumzüge in der Region: In Landau ruhig – in Herxheim kaum Alkoholprobleme – in Offenbach etliche Polizeieinsätze

18. Februar 2015 | Von

Landau. Die Polizeiinspektion Landau zieht aktuell eine Bilanz der Faschingsumzüge in Landau, Offenbach und Herxheim. Nach Polizeiangaben gab es keine Vorkommnisse in Landau, was zeigt, dass das Konzept der dortigen Veranstalter aufgegangen ist. Anders sieht es in Offenbach aus. Dort hatte die Polizei jede Menge zu tun. Auch in Herxheim kam es zu Strafanzeigen. Faschingsumzug
[weiterlesen …]



REHA-Plus und REHA Med-Park in Herxheim: Früher an später denken!

11. Dezember 2014 | Von

Herxheim. Reha: Mit diesem Begriff verbindet man seit einigen Jahren den Rehamed-Park, Am Gäxwald 1 in Herxheim – ein Erfolgsmodell, das in Rheinland-Pfalz bei den Gesundheitseinrichtungen ganz oben angesiedelt ist. Aufgrund des großen Erfolgs und der Beliebtheit der Einrichtung, wurde eine Erweiterung nötig, was auf dem Gelände des Reha-Parks nicht möglich war. Dort wird man
[weiterlesen …]



Zerstörungswut auf dem Herxheimer Friedhof: Alkohol war Ursache

4. Dezember 2014 | Von

Herxheim. Nach umfangreichen Ermittlungen durch eine speziell für diesen Anlass eingerichtete Arbeitsgruppe von Schutz- und Kriminalpolizei, konnte die Tat aufgeklärt werden. Rund 50 Gräber waren in der Nacht vom 15. auf den 16.11.2014 beschädigt worden. Grablichter wurden verbogen, zerschlagen oder aus ihren Verankerungen gerissen, sowie Grabschmuck herausgerissen und zerstreut. Betroffene Familienangehörige bekamen die Zerstörungswut direkt
[weiterlesen …]



Volkstrauertag: Rowdys verwüsten Gräber auf dem Herxheimer Friedhof

16. November 2014 | Von

Herxheim. Am Sonntagmorgen des Volkstrauertages meldete der Pfarrer aus Herxheim, dass zahlreiche Gräber auf dem Friedhof in Herxheim durch unbekannte Täter im Laufe der vergangenen Nacht verwüstet wurden. An rund 80 Gräber wurden die Grablichter und der Grabschmuck weggenommen, bzw. herausgerissen. Die Grablichter wurden zum Teil unter das Vordach der Leichenhalle gebracht und dort zerschlagen.
[weiterlesen …]



Directory powered by Business Directory Plugin