Dienstag, 23. Juli 2024

Tafel Landau sucht Unterstützung am Juli 2024: Bundesfreiwilligendienst oder rüstiger Rentner

24. Juni 2024 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Wirtschaft in der Region

Logo: Tafel Landau

Landau – Die Tafel in Landau sucht ab dem 1. Juli 2024 einen neuen Mitarbeiter im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BUFDI).

Bewerber sollten mindestens 27 Jahre alt sein, auch rüstige Rentner sind herzlich willkommen. Die Arbeitszeit beträgt 21 Stunden pro Woche.

Zu den Aufgaben gehören das Einsammeln von Lebensmitteln an zwei Wochentagen in Landau und Umgebung. Diese Tätigkeit erfolgt als Beifahrer, ein Führerschein ist daher nicht notwendig. Zudem umfasst die Position die Sortierung und Ausgabe der Lebensmittel an zwei Tagen pro Woche im Tafelladen.

Für weitere Informationen steht die Tafel in Landau telefonisch unter 06341-30793 zur Verfügung.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen