Donnerstag, 20. Juni 2024

Südpfälzische Kunstgilde-Ausstellung im Heldenatelier Trifels bis 2. Juni

30. April 2019 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Kultur

„Long way up“ – eine Gemeinschaftsproduktion von den Künstlern Mathias Baumann und Monika Circia-Schneider, die von der besonderen Atmosphäre des Ortes inspiriert wurden.
Quelle: kunstgilde

Annweiler. Die dritte Ausstellung bei der Südpfälzischen Kunstgilde im Jahr 2019 bestreiten sieben Künstler der Südpfälzischen Kunstgilde in der Trifelsstadt Annweiler. Es sind dies Mathias Baumann, Sonja Boileau, Monika Cirica-Schneider, Sieglinde Emders, Uschi Feölix, Mathias Göhr und Arnhild Noack.

Die Künstler haben mit verschiedenen interessanten Techniken vor geraumer Zeit im Rahmen des Kultursommers den Trifels als Motiv gewählt und haben damals über die badischen und pfälzischen Grenzen hinaus eine große Reputation in der Kunstszene erhalten.

Die Exponate sind in im Museum unterm Trifels bis 2. Juni zu besichtigen. Die Öffnungszeiten sind Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag von 13 bis 18 Uhr, (www.kunstgilde-art.de) (lpa)

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen