Montag, 21. Oktober 2019

Strategien, um das Roulette zu gewinnen

14. November 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Freizeit & Hobby

Spielen macht Spaß – aber kann man seine Gewinnchancen auch – zumindest ein wenig – erhöhen?
Foto: Pfalz-Express

Als eines der berühmtesten Casino-Spiele aller Zeiten wurde Roulette einer Menge Analysen und merkwürdigen Berechnungen unterzogen.

Das Spiel sieht einfach aus und hat das Potenzial, mit einem einzigen Umdrehungsvorgang viel Geld zu gewinnen. Seit der Konzeption des Roulettes versuchen die Spieler, eine Gewinnstrategie zu entwickeln, mit der sie ein Spiel schlagen können, bei dem es sich um reines Glück handelt. Aber wie?

Was ist die richtige Strategie?

Sie können mit der richtigen Strategie groß beim Roulette gewinnen. Es ist eine sehr wichtige Sache, die jeder Spieler im Auge behalten sollte. Sicher, Sie können es schaffen, aber am Ende gewinnt das Haus immer.

Auch beim Roulette Online gibt es einige Methoden, mit denen Sie Ihre Gewinnchancen erhöhen können. Aber keines davon wird hundertprozentig funktionieren. Der Zufallsfaktor beim Roulette ist viel stärker als bei jedem anderen online Casino-Spiel. Sobald das Rad zu drehen beginnt, kann niemand mehr vorhersagen, wie das Ergebnis aussehen wird. Es gibt jedoch Wettstrategien, die das Potenzial haben, Sie bei der Verbesserung Ihres Spiels zu unterstützen.

Arten von Roulette-Strategien

Es gibt einige Roulette-Strategien, daher ist eine Kategorisierung erforderlich. Der einfachste Weg, dies zu erreichen, ist die Trennung der Methoden in zwei Gruppen. Die erste Gruppe enthält Strategien, die auf dem Wetteinsatz nach einer Runde basieren, und die zweite umfasst die Methoden, bei denen Ihre Wette gleichbleibt.

Fortschrittsstrategien werden im Hinblick auf das Konzept der Erhöhung Ihrer Wette erstellt, nachdem Sie das Ergebnis einer Runde gesehen haben. Eine der bekanntesten und am weitesten verbreiteten Roulette-Strategien – das Martingale-System – ist ein hervorragendes Beispiel für eine progressive Strategie.

Martingale schlägt vor, dass Sie Ihren Einsatz nach jedem Verlust verdoppeln. Diese Methode ist beliebt, weil sie sehr unkompliziert und für Anfänger geeignet ist. In der Realität ist dies jedoch eine sehr riskante Strategie, und Sie werden keine erfahrenen Spieler sehen, die sie einsetzen.

Eine andere beliebte Methode ist das Paroli-System, auch Reverse Martingale genannt. Diese Strategie fordert Sie dazu auf, Ihren Einsatz nach jedem Gewinn zu verdoppeln, was ihn etwas sicherer macht als das Martingale. Einige Spieler haben das Gefühl, mit dieser Strategie nur mit dem Geld des Casinos zu spielen – aber seien Sie versichert, dass dies selten der Fall ist.

Die Methoden von Martingale und Paroli können als steile Abfolge klassifiziert werden – sie eignen sich gut für Außenwetten mit einer Wahrscheinlichkeit von nahezu 50 Prozent und sind eine gute Möglichkeit, all Ihre Verluste auszugleichen. Sie können jedoch dazu führen, dass Ihnen das Geld sehr schnell zur Neige geht oder das Tischlimit erreicht wird, bevor Sie das verlorene Geld wettmachen können.

Systeme mit einer flachen Progression eignen sich eher für Insider-Wetten – Sie werden nicht so oft gewinnen, aber wenn Sie dies tun, erhalten Sie möglicherweise sogar mehr Geld, als Sie verloren haben. Ein gutes Beispiel für eine flache Progressionsmethode ist das D’Alembert-System. Viele Spieler nutzen die von Fibonacci entwickelte mathematische Sequenz, um progressiv und dennoch sicher zu wetten. Auch wenn dieses System als viel sicherer gilt als das von Martingale, gibt es Wege, mit denen Sie viel gewinnen können.

Nicht progressives Wetten

Live-Action-Roulette eignet sich hervorragend für die Anwendung Ihrer Strategien. Die zweite Art der Strategie basiert nicht auf progressiven Wetten. Sie fordern Sie entweder auf, Ihren Einsatz während des gesamten Spiels gleich zu halten, oder Sie können ihn beliebig ändern.

James Bond Strategie

Ein etwas weniger bekanntes, aber unterhaltsames System ist die James-Bond Strategie. Dieses von Ian Fleming entwickelte und von Großbritanniens größtem Geheimagenten eingesetzte Flachwettsystem deckt mehr als die Hälfte des Einsatzes ab und versucht im Wesentlichen, die Chancen des Spiels zu Gunsten des Spielers zu ändern. Am Ende ist das natürlich nicht der Fall.

Eine andere beliebte Strategie ist das Wetten auf benachbarte Zahlen. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass Sie Ihren Einsatz teilen und auf 5 Zahlen neben dem Roulette-Rad setzen. Wenn Sie auf eine bestimmte Anzahl setzen möchten, ist es auch eine gute Idee, auf die Nachbarn zu wetten. Die Logik sieht so aus, dass Sie Ihre Gewinnchancen erhöhen, wenn der Ball die von Ihnen gewählte Tasche verfehlt.

Warum gibt es keine perfekten Strategien für Roulette?

Vergessen Sie nicht, dass das Hauptziel eines Casinos darin besteht, Geld mit den Spielern zu verdienen. Aus diesem Grund ist das Roulette-Spiel so konzipiert, dass keine Strategie garantiert ist.

Sie gewinnen einige Drehungen, Sie verlieren einige Drehungen, manchmal verdienen Sie etwas Geld und manchmal verlassen Sie den Tisch mit einem Verlust. Das ist der Weg des Roulettes und das macht das Spiel eben aufregend.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin