Mittwoch, 11. Dezember 2019

Steinweiler: 33.700 Euro aus Dorferneuerungsprogramm für historischen Rundweg

24. Mai 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional

Steinweiler feiert in diesem Jahr auch 1050-jähriges Jubiläum. Da passt die Finanzspritze gut hinein. Auf dem Foto: Ludwig Lieber (langjähriger Ortsbeigeordneter, Friedel Hartmann (Beigeordnete), Manfred Lieber (1. Ortsbeigeordneter), Volker Poß (Verbandsbürgermeister) und Michael Detzel (Ortsbürgermeister) bei der Enthüllung des Ortseingangsschilds im Januar.
Foto: v. privat

Steinweiler – Die Ortsgemeinde Steinweiler erhält Zuwendungen in Höhe von 33.700 Euro aus Mitteln des Dorferneuerungsprogramms der Landesregierung für die Herstellung eines historischen Rundweges.

Das teilte der SPD-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer, mit.

Von 2010 bis 2015 war Steinweiler eine Schwerpunktgemeinde des Dorferneuerungsprogramms der Landesregierung und profitierte neben Mitteln für bauliche Maßnahmen von Fördermaßnahmen für die Dorfmoderation.

Diese beinhaltete einen umfassenden Austausch, bei dem die Einwohner ein Zukunftskonzept für die Gemeinde erarbeiteten.

„Steinweiler hat sich sehr gut in den letzten Jahren entwickelt, nicht zuletzt aufgrund des Dorferneuerungsprogramms. Dass Steinweiler in seinem Jubiläumsjahr nun den Zuschlag für den historischen Rundweg erhält, freut mich außerordentlich und würdigt das hohe Engagement der Bürger in Steinweiler“, so Schweitzer.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin