Dienstag, 19. Juni 2018

Station auch in Landau: Tierschutzverein Hilfe fuer Pfoten e.V. Stuttgart plant wieder Touren nach Rumänien, Ungarn und Kroatien

8. Juni 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Regional
Herbert Jaddatz sammelt Spenden für Rumänienhunde. Foto: Pfalz-Express/Ahme

Herbert Jaddatz sammelt Spenden für Rumänienhunde.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Stuttgart/Landau. Tierfreund Herbert Jaddatz und sein Team sammeln wieder Sachspenden für Tiere und Kinder in Rumänien, Ungarn und Kroatien. Drei große Touren durch Deutschland und die Schweiz sollen im August durchgeführt werden. Hierzu werden noch zwei Fahrer mit Führerschein B gesucht.

„Wir suchen ganz dringend: Hunde und Katzen Futter, weiter benötigen wir, Verbandszeug, alles an Desinfektionsmittel, Decken (nur Wolldecken), dicke Folien (auf Rollen), Hundekörbe usw für unsere Vereinspartner in Ungarn, Kroatien und Rumänien“, so Jaddatz, der auch 1. Vorsitzender des Tierschutzvereins „Hilfe für Pfoten e.V.“ ist.

„Wir bitten um Verständnis das wir nur original verschlossene Futtersäcke, Dosen usw annehmen. Bitte kein offenes oder angebrochenes Futter“.

Desweiteren unterstützt der Verein mit Hilfe von Spenden ein Kinderheim. Die Kinder seien behindert und im Alter zwischen 2 bis 14 Jahren, berichtet Jaddatz. Gesucht wird gut erhaltene Kinderkleidung Größe ab 98 bis 164, sowie Schuhe, Stiefel usw.

Kleine Pakete kann man dem Verein auch mit der Post zukommen lassen:
Geschäftsstelle
Hilfe fuer Pfoten e.V. Stuttgart
c/o Herbert Jaddatz
Erlacherstraße 20
70437 Stuttgart

Jaddatz beabsichtigt, wie schon im Februar, auch wieder in Landau in der Pfalz vorbei zu schauen, und dort Sachspenden für Tiere und Kinder einzusammeln, siehe http://www.pfalz-express.de/tierschutzverein-hilfe-fuer-pfoten-e-v-hilfstransport-nach-rumaenien-unterwegs/

Redakteurin Desirée Ahme, seit 2003 Veranstalterin des Landauer Welttierschutztages, unterstützt den Tierschutzverein und hofft, dass bis August viele Sachspenden zusammen kommen, damit sich die Fahrt nach Rumänien, Kroatien und Ungarn auch lohnt.

Wer Decken, etc (siehe oben) nicht mehr braucht und sie abgeben möchte, kann sich unter der Email-Adresse ahme@pfalz-express.de mit Desirée Ahme in Verbindung setzen.

Auch über Geldspenden freut sich der Verein natürlich.

Spendenkonto:
Paypal: hilfe-fuer-pfoten-ev@gmx.de
Spendenkonto Bank:
Volksbank Zuffenhausen eG
IBAN: DE 036 009 030 004 379 590 07
BIC: GENODES 1 ZUF
BLZ: 600 903 00
Verwendungszweck: Spendenfahrt für die Tiere
Registernummer Amtsgericht Stuttgart: VR 721 581
Steuernummer Finanzamt Stuttgart: 99015/32304

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Ihr Kommentar wird nach dem Absenden schnellstmöglich überprüft (bitte bleiben Sie sachlich!) und dann innerhalb 24 Stunden freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin