Donnerstag, 25. Juli 2024

Stadtradeln-Rallye: Gewinnspiel mit 24 Fragen

31. August 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: Ester Grüne/Südpfalz-Tourismus Verbandsgemeinde Bellheim

In diesem Jahr haben sich im Landkreis Germersheim fünf Kommunen gemeinschaftlich auf einen Stadtradeln-Aktionszeitraum verabredet. In der Zeit vom 1.9. bis 21.9. 2021 findet das Stadtradeln gleichzeitig in den Verbandsgemeinden Bellheim, Rülzheim und Kandel, in der Stadt Germersheim und Wörth statt.

Um den Teilnehmern am Stadtradeln zusätzliche Anreize zu geben, erarbeiteten die beteiligten Kommunen eine Stadtradeln-Rallye mit 24 Fragen. Sie führen entlang überregionaler Radwege. Entlang des Wegs lassen sich die richtigen Antworten zu den jeweiligen Fragen finden. Wer alle Antworten richtig hat, ermittelt darüber den Lösungssatz. Der muss bis spätestens 24.09. entweder an die VG Kandel, Abteilung Klimaschutz, Gartenstraße 8, 76870 Kandel gesendet oder bei der jeweiligen Tourist-Information abgeben werden. Die richtigen Einsendungen nehmen an einem Gewinnspiel mit vielen schönen Preisen teil.

Ab dem 31.08.21 fällt der Startschuss: ab dann kann der Fragebogen entweder als PDF von der jeweiligen Stadtradeln-Seite im Internet heruntergeladen werden oder man holt sich den fertigen Ausdruck in den Tourist-Informationen der beteiligten Gemeinden.

Gut zu wissen: Die Rallye kann abschnittweise geradelt werden. So kann man sich Zeit nehmen und mehrere kleinere Touren als Familie oder mit seinem Team innerhalb des Aktionszeitraums planen. Alle gefahrenen Kilometer steigern die eigene Stadtradel-Leistung und erhöhen auch die Gesamtleistung der Kommune. Gewinner ist zum Schluss auf alle Fälle das Klima.

Neben der Rallye finden weitere Aktionen wie z.B. am 05.09. mit Walter-Touren (www.walter-touren.de) eine geführte Radtour von der Queichquelle bis zur Mündung, am 11.09. und 12.09. geführte Radtouren entlang der Queichlinien mit dem Kulturverein Bellheim und dem Südpfalz.Tourismus VG Bellheim zwischen Landau und Hördt bzw. zwischen Hördt und Landau gegen eine Teilnahmegebühr von 10 Euro/ Pers. (Kinder bis 14 Jahren frei) statt (nur nach vorheriger Anmeldung unter Tourismus@vg-bellheim.de/ max. 15 Pers.). Bitte zu beachten: diese Radtour stellt bzgl. der Oberflächenbeschaffenheit gewisse Anforderungen. Räder sollten geländegängig sein und die Teilnehmer*innen über eine gewisse körperliche Kondition verfügen.

Am 13.09. (Feierabendtour Bellheim, 17 Uhr ab S-Bahnhof „Hbf“) und am 19.09. (ganztägige Etappentour durch den Landkreis GER, ab 9:00 Uhr Verwaltung Bellheim, Schubertstr. 18) organisiert der ADFC Germersheim geführte Touren, an denen man zwar kostenfrei aber nur mit vorheriger Anmeldung unter michael.walter@adfc.de teilnehmen darf.

Alles Infos zur Rallye und den Radelaktionen sowie Zeiten, Teilnahmekonditionen sowie die Kontakte zu den jeweiligen Veranstaltern finden sich auch auf den Stadtradeln-Seiten der jeweiligen Kommune www.Stadtradeln.de/  [Name der Kommune].

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen