Sonntag, 16. Januar 2022

Für Sportanlagen: Gymnasium Edenkoben bekommt Finanzspritze von 511.000 Euro

25. August 2015 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional

Foto: dts Nachrichtenagentur

Edenkoben – Die Sportanlagen am Gymnasium in Edenkoben (Projekt Luitpoldstraße) werden mit insgesamt 511.000 Euro gefördert.

Das teilte der Landtagsabgeordnete Wolfgang Schwarz (SPD) nach Rücksprache mit der Aufsichts- und Dienstdirektion (ADD) und dem Innenministerium mit.

Der Bewilligungsbescheid werde in den nächsten Tagen der Stadt zugestellt.

Dies bedeute für die Stadt Edenkoben eine „enorme Verkehrsentlastung im Bereich der Weinstraße in Richtung St. Maikammer und ein Zugewinn der Sportanlagen nicht nur für den Schul- sondern auch den Vereins- und Freizeitsport“, so Schwarz.

Damit fließen für das Gesamtprojekt „Luitpoldstraße“ insgesamt rund 1,7 Millionen Euro Fördergelder durch das Land an die Stadt Edenkoben. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin