Freitag, 18. Januar 2019

Speyer: Gelbe Säcke angezündet

6. April 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer


Foto: pfalz-express.de

Speyer – Unbekannte haben am Donnerstagabend in der Grasgasse und in der Kleinen Pfaffengasse auf dem Gehweg zur Abholung bereit gelegte gelbe Säcke angezündet.

In der Grasgasse wurde durch den Brand die Hauswand verrußt. Schaden: circa 1000 Euro. In der Kleinen Pfaffengasse entstand kein Schaden, da der Brand frühzeitig von einem Anwohner gelöscht werden konnte.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin