Sonntag, 07. Juni 2020

SPD Rheinzabern: „Aktion Saubere Landschaft beweist viel Bürgersinn“

13. März 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional

Die Müllsäcke werden abtransportiert.
Fotos: v. privat

Rheinzabern – Seit vielen Jahren zahlreiche freiwillige Helfer im Rahmen der jährlich stattfindenden „Umweltsammlung“ im Landkreis Germersheim. Ihr Anliegen ist es, die Landschaft von Abfällen zu säubern (Pfalz-Express berichtete). Und sie beweisen damit großen Bürgersinn.

Im diesem Sinne haben sich auch Mitglieder des SPD Ortsvereins Rheinzabern zusammen mit vielen freiwilligen Helfern an der Aktion beteiligt.

„Es hat sich wieder mal gezeigt wie viel man gemeinsam erreichen kann“, so Markus Kropfreiter, Gemeinderat und stellvertretender Vorsitzender der SPD Rheinzabern, beim Anblick der aufgehäuften Müllsäcke. Es sei aber auch befremdlich zu sehen, wie Hundekotbeutel in den Büschen hingen: „In diesem Bereich haben wir ein echtes Problem“, so Kropfreiter.

Es sei aber erfreulich, dass der Müll über die Jahre immer weniger werde, so Bernd Weber, Vorsitzender der SPD Rheinzabern. „Schön, dass sich von Kindern bis zu Senioren alle Altersklassen an der Aktion beteiligt haben.“

Im Anschluss wurden alle Helfer auf Einladung der Gemeinde beim Pfälzer Waldverein bewirtet. „Wir werden an dieser tollen Aktion nächstes Jahr wieder teilnehmen“, so die begeisterten Mitglieder des SPD Ortsverein Rheinzabern. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin