Dienstag, 30. November 2021

4. März: „Aktion Saubere Landschaft“ in Kuhardt – Helfer willkommen

28. Februar 2017 | Kategorie: Kreis Germersheim
Illegale Müllentsorgung in der Natur. Symbolbild: red

Illegale Müllentsorgung in der Natur.
Symbolbild: red

Kuhardt – Am Samstag, 4. März, findet die alljährliche „Aktion Saubere Landschaft“ in Kuhardt statt.

Das Säubern und Reinigen von Gemarkungen und Gemarkungsteilen erfolgt seit vielen Jahren federführend durch den Angelverein Kuhardt. Dabei sollen die Abfälle, die achtlos in der Landschaft und in Grünanlagen abgelagert wurden, eingesammelt und entsorgt werden.

Alljährlich sind zahlreiche Vereinsmitglieder, die Kinder der Grundschule Kuhardt, Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Kuhardt und des TSV Kuhardt, aber auch nicht organisierte Bürger im Einsatz, die sich der Umwelt zuliebe in den Dienst der Allgemeinheit stellen.  Dank dieser Aktion wurden schon etliche Tonnen Müll aus den Gemarkungen gesammelt und ordnungsgemäß entsorgt.

Die Mitglieder des Angelvereins sowie alle sonstigen umweltbewussten Helfer sind herzlich dazu eingeladen. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr am Vereinsheim am Gewässer Binnlich. Die Einsatzgebiete werden vor Ort eingeteilt. Nach Beendigung der Aktion gibt es im Angelheim einen Imbiss für die Helfer.

„Es wäre schön, wenn sich wieder möglichst viele Mitbürger an dieser Aktion beteiligen würden“, so Klaus Bentz vom Angelverein.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin