Sonntag, 19. Januar 2020

Schweizer begehen Nationalfeiertag: Eidgenossen feiern „Geburtstag“

1. August 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Vermischtes

Die Schweiz kann heute feiern: Sie begeht ihren Nationalfeiertag.
Foto: dts nachrichtenagentur

Bern – Die Schweiz begeht an diesem Donnerstag ihren Nationalfeiertag.

Mit dem sogenannten Bundesfeiertag am 1. August feiern die Eidgenossen ihren „Geburtstag“: Anfang August 1291 war mit dem Bundesbrief ein Landfriedensbündnis zwischen drei Tälern beschrieben worden, aus der später die Schweiz hervorging. Bereits am Mittwoch hatten in Basel mit einem großen Feuerwerk die Feierlichkeiten begonnen.

Über 100.000 Menschen sahen das Spektakel auf dem Rhein. Der Rest der Feiern wird dann erheblich bescheidender ausfallen. Traditionell wird der Schweizer Nationalfeiertag anders als in anderen Nationen nicht mit Militärparaden begangen, sondern mit Grillfeiern, Feuerwerk und Partys im kleinen Freundeskreis. Erst seit 1993 ist der Tag in der Schweiz überhaupt arbeitsfrei. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin