Sonntag, 16. Mai 2021

Schweighofen: Tresor vom Flugplatzgelände geklaut und an Bahngleisen aufgebrochen

28. Juli 2016 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Foto: Polizei

Foto: Polizei

Schweighofen – Unbekannte drangen in der Nacht auf das Gelände des Flughafenplatzes in Schweighofen ein.

Dazu wurde die Stahltür zur Rezeption des Fallschirmsprungzentrums Südpfalz aufgehebelt.

Der oder die Täter entwendeten einen Stahltresor, den sie dann im Bereich des Flugplatzes an den Bahngleisen aufbrachen. Gestohlen wurden Bargeld und mehrere Schlüssel. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Bei dem Einbruch wurde als Tatwerkzeug das auf dem Foto abgebildete Nageleisen verwendet. Dieses trägt den Markennamen Triuso und wurde rot überlackiert. Es ist 60 Zentimeter lang und hat eine Schaufelbreite von 14 Millimetern.

Sachdienliche Hinweise auf einen etwaigen Besitzer des auffällig nachlackierten Werkzeuges werden erbeten an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-9334-0 oder an pibadbergzabern@polizei.rlp.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin