Montag, 21. Oktober 2019

Schlagerstar Tony Marshall in Godramstein: Überraschungsgäste zum 75. Geburtstag

5. Februar 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Regional

Michele Tiziano, Opernsänger, Fußballlegende Horst Eckel, Schlagersänger Bata Illic, Tony Marshall, Heinz Füttererer und Stadtchef Ob Schlimmer (von links) feierten gemeinsam den 75. Geburtstag von Tony Marshall. Foto: stadt-landau

 

Landau – Am Sonntag hat Schlagerstar Tony Marshall seinen 75. Geburtstag gefeiert. Bereits am Samstag war der Baden-Badener mit einem voll besetzten Reisebus in der Pfalz unterwegs und machte Station im Dorfgemeinschaftshaus Godramstein, wo er und seine zahlreichen Gäste von Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer und Ortsvorsteher Wolfgang Kern begrüßt wurden.

Im Geburtsort seines Großvaters Valerian Hilger wurde Marshall von den Aktiven des Landauer Carneval-Vereins und zahlreichen Überraschungsgästen am Eingang mit einem karnevalistischen Willkommensgruß und einem guten Pfälzer Wein empfangen. Organisiert von seinen Söhnen sowie seinem Manager, wusste der Schlagerstar nicht, wo die Bustour an diesem Tag hingehen wird, deshalb war die Überraschung umso größer.

Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer freute sich über den gut gelaunten Ehrengast. „Lieber Tony, mir frähn uns, dassd in unserer schääne Palz zu Besuch bischd“, so der Stadtchef in Pfälzer Dialekt in Anspielung auf Tony Marshalls Großvater. „Mir bleiwen do, mir gehn nitt hääm“, antwortete darauf Marshall spontan und sichtlich angetan vom freundschaftlichen Empfang. Neben Tony Marshall ließ der Stadtchef auch die Überraschungsgäste wie Fußballlegende Horst Eckel, die Schlagersänger Fred Bertelmann und Bata Illic sowie Michele Tiziano, Opernsänger und Heinz Füttererer, ehemaliger Olympiamedaillensieger, ins Goldene Buch der Stadt eintragen. Gut gelaunt nach einer kurzen Verweildauer im Kreise seiner Lieben ging die Fahrt am Nachmittag weiter nach Deidesheim, wo Marshall in seinen 75. Geburtstag hinein feierte. (stadt-landau)

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin