Sonntag, 19. September 2021

Besuch bei Eberspächer im „Gewerbepark Am Messegelände“ – Baustelle geht gut voran

22. Dezember 2013 | Kategorie: Landau

Zu Besuch bei Eberspächer Controls am neuen Standort im Bau in Landau. Geschäftsführer Eberspächer Controls Wolfgang Kuhn, Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer, kfm. Leiterin Eberspächer Controls Gerda Pokuta, Wirtschaftsförderer Martin Messemer.
Foto: Stadt Landau in der Pfalz

Landau. Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer und Wirtschaftsförderer Martin Messemer besuchten die Baustelle des neuen Standortes von Eberspächer Controls im Landauer Gewerbepark Am Messegelände.

Geschäftsführer Wolfgang Kuhn und kaufmännische Leiterin Gerda Pokuta führten den Besuch der Stadt Landau durch die Baustelle, die in großen Teilen schon fast fertig ist und im Frühjahr komplett fertiggestellt sein soll.

Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer war beeindruckt von der Qualität des Gebäudes und der wohlüberlegten und fortschrittlichen Planungsausführung. „Wir sind stolz darauf, Eberspächer in Landau als neues Unternehmen zu haben“, freute sich der Stadtchef. Gleichzeitig fügt er hinzu, dass das Gebäude ein architektonisches Highlight des Gewerbeparks sei.

Auch Wirtschaftsförderer Martin Messemer ist überzeugt davon, dass die Ansiedlung von Eberspächer in Landau ein positives Beispiel einer guten Wirtschaftspolitik ist.

Hans-Dieter Schlimmer bedankte sich bei Wolfgang Kuhn und Gerda Pokuta für die Einladung zur Baustellenführung: „Wir freuen uns schon wenn sie endgültig in Landau angekommen sind und wünschen Ihnen bis dahin noch viel Erfolg für die restlichen Arbeiten und dem bevorstehenden Umzug!“ (stadt-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin